Bindung durch Berührung: Teil 1 – Wie Babys nicht berührt werden wollen

Schon Babys drücken ihre Bedürfnisse aus, werden aber oft nicht gehört bzw. gesehen. Unter anderem erhalten sie Berührungen, die sie nicht wollen und bekommen Berührungen nicht, die sie wollen. Zu den unangenehmen Berührungen, die Babys erhalten, gehören beispielsweise am Kopf getätschelt werden oder Küsse aufgedrückt bekommen, aber auch Massagen, bei denen die Eltern nicht präsent sind. Wie erkennen wir, was sicher ist? Unser Nervensystem scannt die Umwelt nach Gefahren ab und so erkennt der Körper, ob er sicher oder unsicher ist. Wird ein Mangel an Sicherheit wahrgenommen, wird das Nervensystem aktiv und versucht die Situation zu entschärfen, zunächst mit Sozialkontakt (z.B. Blickkontakt,

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

Muttermund.at